Smart Home openHAB 2 Homematic CCU2 Installation

Smart Home – openHAB 2 Homematic CCU2

Im heutigen Beitrag geht es um die openHAB 2 Homematic CCU2 Integration in Euer Smart Home. Ihr werdet wie immer Schritt für Schritt durch die Installation geführt und könnt die beiliegende Installationsanleitung getrost zur Seite legen.  Weiterhin erfahrt ihr mittels welchem Binding und welcher Einstellungen ihr die Homematic CCU2 in openHAB 2 einbindet.

openHAB 2 Homematic CCU2 – Inbetriebnahme

Homematic CCU2 – Komponenten

Für die Installation braucht ihr eine CCU2 und weitere Komponenten. In folgender Liste ist ein Auszug von Homematic Komponenten.

Homematic CCU2 – Lieferumfang

Entnehmt die Homematic CCU2 und das Material aus dem Karton. Kontrolliert kurz den Lieferumfang.

Homematic-CCU2-Lieferumfang

Enthalten sein müssen.

  1. Homematic CCU2
  2. Netzteil
  3. Montageschrauben
  4. Anleitung und Montageschablonen
  5. LAN Kabel
  6. USB Kabel

Alles dabei? Dann geht es auch gleich zum Anschluss

Homematic CCU2 – Anschluss

Löst an der CCU2 den runden Deckel. Dies macht ihr, indem die Laschen vorsichtig nach außen gebogen werden und der Deckel nach oben gezogen wird. Nun bekommt ihr Zugang zu den Anschlüssen.

Als erstes kommt das LAN Kabel (1) in den LAN Port (a). Das USB Kabel (2) braucht ihr nicht unbedingt in den PC (b) Anschluss stecken. Schließt am Ende das Netzteil (3) am 5V Anschluss (c).

Homematic-CCU2-Anschluss

Die LED der CCU2 werden kurz blinken und im Anschluss wird die Leuchte Power durchgängig leuchten.

Homematic CCU2 – Netzwerkeinstellungen

Geht nun in Euren Router und ruft die Heimnetzübersicht aus. Bei mir ist das eine Fritzbox.

Im unteren Bild seht ihr die Homematic CCU2. Klickt auf Details

Smart-Home-openHAB-2-Homematic-CCU2-LAN

In den Details notiert ihr Euch die IP Adresse (1) und wählt die Option „

Smart-Home-openHAB-2-Homematic-CCU2-IP

Nun erhält die Homematic CCU2 bei Euch immer die gleiche IP Adresse. Dies ist wichtig für die openHAB 2 Homematic CCU2 Integration.

Homematic CCU2 – Update

Nun ruft die angegebene IP Adresse der CCU2 in Eurem Browser auf.

Startet ein Update (1) über den dargestellten Knopf.

Smart-Home-openHAB-2-Homematic-CCU2-Update

Im folgenden Dialog drückt auf Herunterladen (1).

Smart-Home-openHAB-2-Homematic-CCU2-Update1

Wählt anschließend die Zustimmung zum Lizenzvertrag (1) und Installieren (2).Smart-Home-openHAB-2-Homematic-CCU2-Update2

Die benötigte Datei wird nun heruntergeladen. Sobald der Download abgeschlossen ist auf Datei auswählen (1) drücken. Navigiert zum Download Ordner und wählt die HM-CCU-2…tgz Datei aus (2) und drückt Öffnen (3) .

Smart-Home-openHAB-2-Homematic-CCU2-Update3

Nun ladet die neue Software auf die Homematic CCU2 per Hochladen (1)

Smart-Home-openHAB-2-Homematic-CCU2-Update4

Es kommt folgendes Fenster und dauert eine Weile.

Smart-Home-openHAB-2-Homematic-CCU2-Update5

Wenn der Upload durch ist stimmt erneut dem Lizenzvertrag zu. Warum auch immer….

Im Anschluss drückt auf Update starten (1)

Smart-Home-openHAB-2-Homematic-CCU2-Update-starten

Ihr bekommt folgendes Fenster. Der Link unten funktionierte bei mir übrigens nicht. Am besten für Euren Browser googlen…

Smart-Home-openHAB-2-Homematic-CCU2-Update7

Nun blinken die Power und Info LED. Dies ist das Signal, dass das Update durchgeführt wird. Lasst die Kiste ca. 3 Minuten in ruh. Die LED gehen nach einiger Zeit aus. Dann leuchtet die Power LED durchgehend und Info blinkt. Das dauert auch noch mal um die 3 Minuten. Wenn die Info LED aus ist, ruft die IP der Homematic CCU2 erneut auf.

Das ganze sollte nun so aussehen.

Smart-Home-openHAB-2-Homematic-CCU2-WebUI

 

 

Werbung

openHAB 2 Homematic CCU2 – Integration

openHAB 2 Homematic CCU2 – Homematic Binding Installieren

Vorausgesetzt wird, dass ihr bereits dem Beitrag openHAB 2 – Installation und Konfiguration gefolgt seid und openHAB 2 bereits installiert ist. Nach dem Start ruft die Addons Seite der PaperUI  auf.

Gebt in der Suche (1) homematic ein. Drückt auf Install (2). Nach der Installation wird der Kreis mit dem H blau.

Smart-Home-openHAB-2-Homematic-CCU2-Binding

Wählt nun im Menü Configuration (1), Things (2) und rechts Add Things (3) aus.

Smart-Home-openHAB-2-Homematic-CCU2-Things-Add

Wählt das Homematic Binding (1). Die Suche beginnt.

Smart-Home-openHAB-2-Homematic-CCU2-Add1

Drückt Add Manually (1), es wird nichts gefunden und ihr braucht nicht warten!

Smart-Home-openHAB-2-Homematic-CCU2-Add2

Nun fügt die in openHAB 2 die Homematic CCU2 durch einen Klick auf Homematic Bridge (1) hinzu.

Smart-Home-openHAB-2-Homematic-CCU2-Add3

Das Gateway konfiguriert ihr wie folgt. Vergebt eine Thing ID ccu2 (1). Die Gateway Addresse (2) entspricht der IP der Homematic CCU2. Unter Callback Network Address (3) gebt die IP des openHAB 2 Server ein. Klickt auf den blauen Haken (4)

Smart-Home-openHAB-2-Homematic-CCU2-Bridge

Wenn alle Schritte richtig waren, ist die Bridge Online (1). Es werden auch direkt zwei Dinge erkannt und in der Inbox angezeigt. Navigiert durch einen Klick zur Inbox (2)Smart-Home-openHAB-2-Homematic-CCU2-Online

Klickt auf GATEWAY-EXTRAS (1). Das Gateway wird für die weitere Erkennug von Homematic Komponenten benötigt.

Smart-Home-openHAB-2-Homematic-CCU2-Things

Nun auf ADD AS THING (1) drücken.

Smart-Home-openHAB-2-Homematic-CCU2-Add-Things

Fügt danach auf die gleiche Weise HM-RCV-50 BidCoS-R hinzu.

Im Anschluss geht auf Configuration (1) und Things (2) und editiert das Thing GATEWAY-EXTRAS. Wählt alle Kanäle (3) aus. Falls ihr im System den einfachen Modus zur Verbindung der Items nicht aktiviert habt, vergebt entsprechende Item Namen.

Smart-Home-openHAB-2-Homematic-CCU2-Channel

Nun geht zu Control (1) und schaltet den Kanal Install Mode (2)  an.

Smart-Home-openHAB-2-Homematic-CCU2-GATEWAY-EXTRAS

Der weiteren Installation von Homematic Komponenten steht nun nichts mehr im Wege. Im Beitrag Smart Home – openHAB 2 HomeMatic Heizungssteuerung findet ihr eine ausführliche Anleitung wie ihr einen HomeMatic Heizkörper Thermostat und Fensterkontakt einbindet.

Danke für den Kaffee Martin.  =)

Last update was on: 27. April 2017 17:40
Werbung
21 Comments
  1. Reply
    Johnny 19. Februar 2017 at 11:04

    Hi hast du nen Tipp für mich, openhab erkennt bei mir keine Geräte von der CCU (habe eine CCU2 auf meinem Raspberry). Wie in deinem Schritt beschrieben findet erst schon die ersten zwei nicht automatisch.

    • Reply
      Thomas Schwarz 19. Februar 2017 at 11:49

      Hallo Johnny,

      eventuell fehlt hier für die Leser noch eine Info.

      – Ist die CCU Online?
      – Hast Du das GATEWAY-EXTRAS Thing in der PaperUI Online?
      – Hast Du die Kanäle des Thing GATEWAY-EXTRAS aktiviert?
      – Hast Du den Kanal Install Mode aktiviert?

      Wenn alles mit Ja beantwortet ist, suche nach neuen Things und setze die Homematic Komponente in den Anlernmodus.

      So geht es bei mir.

      Werde den Artikel diese Woche noch ergänzen und die Integration der Komponenten beschreiben.

      Beste Grüße
      Thomas

      • Reply
        Pottrocker 20. März 2017 at 13:00

        Tag zusammen,

        erstmal danke für das anschauliche How-To. Ich habe dasselbe Problem, die CCU2 ist bei mir erfolgreich eingebunden und wird unter Things auch als online angezeigt, die Inbox bleibt danach jedoch leer, soll heißen, dass auch die beiden Things GATEWAY-EXTRAS und HM-RCV-50… gar nicht erst gefunden bzw. angezeigt werden. Woran könnte das liegen?

        Danke und schönen Gruß,
        Pottrocker.

  2. Reply
    KraxelHuber 19. Februar 2017 at 11:41

    Danke für den interessanten Artikel. Ich dachte bis dato, dass man Homegear benötigt, um Homematic Komponenten in openHAB zu nutzen. Hat sich das mit openHAB 2 geändert? Ich selbst habe keine CCU2, sondern nutze den HM-CFG-LAN LAN Konfigurations-Adapter (https://wiki.fhem.de/wiki/HM-CFG-LAN_LAN_Konfigurations-Adapter) in Verbindung mit FHEM. Ich denke aber ernsthaft über einen Wechsel zu openHAB 2 nach. Lässt sich der HM LAN genauso einfach in OH2 konfigurieren, wie die CCU2?

    Wie siehst du die grundlegende Unterstützung für Homematic durch OH2? Ich habe einige Thermostate, die u.a. mit Z-Wave Fenstersensoren direkt gepeert sind. Lässt sich so etwas auch in OH2 realisieren?

    • Reply
      Thomas Schwarz 19. Februar 2017 at 11:51

      Hallo KraxelHuber,

      ja, geht ohne Homegear. Es folgen demnächst weitere Beiträge zu Homematic. Es werden ein Sensor, ein Thermostat und eine schaltbare Steckdose integriert. Trag dich doch in den Newsletter ein.

      OH2 kann ich Dir nur empfehlen und genau für den Fall der Kombination ist openhab perfekt. Homematic, KNX, Zigbee, Zwave integrieren. genial einfach, einfach genial =)

      BG
      Thomas

  3. […] Smart Home openHAB 2 Homematic CCU2 Installation […]

  4. Reply
    MyHome68 9. März 2017 at 18:06

    Hallo Thomas,

    habe laut Deiner Beschreibung die CCU2 „gebunden“. Nachdem ich die IP der CCU2 eingetragen habe, ist sie auch Online. Für die „Callback Network Address (3) gebt die IP des openHAB 2 Server ein.“ habe ich „http://localhost:8080“ eingetragen. Das ist sicherlich nicht richtig. Oder? Da nachdem bestätigen die Fehlermeldung erscheint: Error: 500-Internal Server Error. Und Homematic Komponenten werden auch nicht angezeigt.

    • Reply
      Thomas Schwarz 9. März 2017 at 20:32

      Hallo,

      localhost ist falsch. Gib die IP Adresse deines Rechner auf dem openHAB 2 läuft z.B. 192.168.2.222. Die Adresse kriegst Du direkt über das Gerät oder deinen Router raus.

      Grüße
      Thomas

  5. Reply
    MyHome68 10. März 2017 at 6:25

    Hallo Thomas,

    Danke. Hat funktioniert. Die Homematic Komponenten werden jetzt angezeigt.

    mfg Daniel

  6. Reply
    MyHome68 10. März 2017 at 9:03

    Hallo Thomas,

    die Homematik Funksteckdosen kann ich über die Paper UI schalten. Im Eclipse smarthome designer habe ich bei den Items eine neue Datei geöffnet und für die Steckdose:
    „Switch Steckdose_EG_Arbeitszimmer „Licht Steckdose“ (EG_Arbeitszimmer) {homematic=“HM-LC-Sw1-Pl-2:4be109ba:KEQ1060097:1#STATE“}“
    eingetragen. In der Basic UI wird der Schalter auch dargestellt, aber die Schaltsteckdose schaltet nicht. Was ist dabei falsch?

    mfg Daniel

    • Reply
      Thomas Schwarz 10. März 2017 at 9:48

      Hey Daniel,

      Schau dir den Beitrag an.

      Du bindest nicht an homematic sondern an den Kanal.

      Homematic durch channel ersetzen.

      Grüße
      Thomas

  7. Reply
    MyHome68 10. März 2017 at 20:11

    Danke. Jetzt funktioniert es.

    mfg Daniel

  8. Reply
    Dominik 24. März 2017 at 16:55

    Besten Dank für die super Anleitung, bei mir funktioniert es jedoch nicht
    Sonos und Harmony Hub hat er akzeptiert. Habe einen bereits programmierten CCU2

    Installation:
    openHAB auf Qnap mit Webport 8090
    Homematic Bridge konfiguriert:
    Thing ID: ccu2
    Gateway-Adresse 192.168…. (die vom CCU)
    Callback Networkaddress 192.168…… (die vom NAS)
    mit blauem Hacken bestätigt
    es zeigt mir auch grün Homematic Bridge Online an, aber in der Inbox wird nichts erkannt.

    wäre für jede Idee dankbar.

  9. Reply
    Dominik 24. März 2017 at 17:59

    erledigt.
    hatte den Ordner und den Freigabename im NAS nicht manuell definiert.

    Danke

    • Reply
      Chris 6. April 2017 at 16:53

      HI Dominik,

      ich habe das selbe Problem. Da du von einer NAS sprichst kannst du mir vielleicht helfen. Ich habe OpenHab2 auf einer Qnap und nach Definition des Homematic Gateways bleibt die Inbox leer. Was meinst du genau mit „Ordner ind Freigabenamen im Nas nicht manuell definiert“?

      Danke für deine Hile

  10. Reply
    Daniel 1. April 2017 at 18:27

    Bei mir klappt es leider auch nicht. Die Bridge wird als online erkannt, aber es werden keine neuen Geräte gefunden.

    Ich habe openHABian auf dem Pine 64 laufen.

    Hat jemand einen guten Tipp?

    Bei der hue-Bridge hat alles ohne Probleme geklappt, also die Lampen wurden automatisch gefunden.

    • Reply
      Thomas Schwarz 3. April 2017 at 8:57

      Hey Daniel,

      auch, wenn es oben steht. Ich frag trotzdem mal. Du hast den Installmode in der Paper UI eingeschaltet?

      Grüße
      Thomas

      • Reply
        Daniel 3. April 2017 at 20:12

        Ich kann Installmode gar nicht auswählen, weil es nach der ccu kein weiteres Gerät mehr findet, also auch nicht das Thing GATEWAY-EXTRAS. Es kommt nur Homematic Bridge online, mehr passiert leider nicht 🙁

        • Thomas Schwarz 3. April 2017 at 22:24

          Du hast nicht die beiden Dinge GATEWAY-EXTRAS und BidCos… in deiner Inbox?
          Meine Installation lief noch unter einem Windows Rechner. Falls Du eine hast, kannst Du natürlich mal schauen, ob es unter Windows direkt angezeigt wird.

  11. Reply
    Maddin 8. April 2017 at 8:04

    Hallo,
    ich versuche auch seit mehreren Tagen openHAB auf einen RaspberryPi 3 zu installieren. Ich benutze das fertige Image von der openHAB Homepage. Die CCU2 wird erkannt, es werden aber keine Geräte gefunden.
    CCU2 Firmware Version 2.27.8
    In der openhab.log finde ich jede Mange Fehlermeldungen. Z.b.:

    2017-04-08 07:48:30.278 [INFO ] [ternal.communicator.client.RpcClient] – Interface ‚WIRED‘ on gateway ‚ccu2‘ not available, disabling support
    2017-04-08 07:48:30.323 [INFO ] [ternal.communicator.HomematicGateway] – HmGatewayInfo[id=CCU,type=CCU2,firmware=2.27.8,address=LEQXXXXXXX,wired=false,hmip=true,cuxd=true]
    2017-04-08 07:48:30.324 [INFO ] [ternal.communicator.HomematicGateway] – Used Homematic transfer modes: RF:BIN_RPC, HMIP:XML_RPC, CUXD:BIN_RPC
    2017-04-08 07:48:31.773 [ERROR] [very.HomematicDeviceDiscoveryService] –
    java.lang.NullPointerException

    Es wird Java folgende Java-Version installiert:
    openjdk version „1.8.0_121“
    OpenJDK Runtime Environment (Zulu Embedded 8.20.0.42-linux-aarch32hf) (build 1.8.0_121-b42)
    OpenJDK Client VM (Zulu Embedded 8.20.0.42-linux-aarch32hf) (build 25.121-b42, mixed mode, Evaluation)

  12. Reply
    Tom 21. April 2017 at 9:44

    Hallo zusammen,
    ich könnte auch einen kleinen Tipp gebrauchen. Ich habe bereits eine funktionierende CCU2 an openhab1 und ioBroker angekoppelt und wollte nun openhab2 testen. Leider komme ich auch nur bis zu dem Punkt, dass die Homematic Bridge Online angezeigt wird und dann passiert nichts in meiner Inbox.
    Eine FRITZBox7040 habe ich berreits erfolgreich in openhab2 integriert bekommen, daher gehe ich davon aus, dass openhab2 grundsätzlich funktioniert.
    openhabe1, ioBroker und openhab2 laufen bei mir jeweils getrennt auch virtuallisierten Debian8 Maschinen unter VirtualBox.
    Hoffe jemand hat eine Idee. Bin schon über einer Woche dran und mit meinem Latein am Ende.
    Grüße
    Tom

Hinterlasse einen Kommentar

One Smart Home - Ein Smart Home Blog